Eingangsverfahren

Im Eingangsverfahren entscheiden wir gemeinsam mit Ihnen, ob die ATW Mannheim zum aktuellen Zeitpunkt die geeignete Einrichtung für Sie ist. Selbstverständlich berücksichtigen wir bei unserer Empfehlung auch Ihren bisherigen Werdegang und Ihre persönlichen Ziele.


Inhalte und Ziele:

  • Kennenlernen der Werkstatt
  • Anamnese des beruflichen Werdegangs
  • Kennenlernen der derzeitigen Belastungsgrenzen
  • Förderung lebenspraktischer Fähigkeiten
  • Team- und Gruppenarbeit erproben
  • Kompetenz- und Fähigkeitsanalyse
  • Erarbeitung individueller Förderschwerpunkte
  • Gemeinsames Abschlussgespräch und weitere Planung
     

Dauer: in der Regel 3 Monate

ATW Vielfalt ist unsere Stärke

© 2018 | Arbeitstherapeutische Werkstätte Mannheim gGmbH